Am 3. März 2020 hat die Parlamentarische Linke in der SPD-Bundestagsfraktion ihren Vorstand neu gewählt. Matthias Miersch wurde einstimmig als Sprecher der Parlamentarischen Linken bestätigt. Er steht dem linken Flügel der SPD-Bundestagsfraktion seit 2015 vor.

Der 51-jährige Matthias Miersch gehört dem Bundestag seit 2005 an. Seit Dezember 2017 ist er stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion. Zudem ist er seit 2013 Mitglied des SPD-Parteivorstands.

Neben Matthias Miersch wurde auch Bärbel Bas in ihrer Funktion als Schatzmeisterin der Parlamentarischen Linken einstimmig bestätigt. Als weitere Mitglieder im Leitungskreis der Parlamentarischen Linken wurden Niels Annen, Wiebke Esdar, Oliver Kaczmarek, Daniela Kolbe, Hilde Mattheis, Sönke Rix, Sarah Ryglewski, Dagmar Schmidt, Kerstin Tack und Gülistan Yüksel gewählt. Der Leitungskreis bestimmte in seiner ersten Sitzung Sönke Rix als stellvertretenden Sprecher und Kerstin Tack als stellvertretende Sprecherin der Parlamentarischen Linken.